Besonderes Angebot zum Spiel in Bamberg

Spielverlegung

Zum Auswärtsspiel unserer kleinen Löwen bei Eintracht Bamberg bietet PRO1860 etwas ganz besonderes für mitreisende Fans der kleinen Löwen an. Genauere Informationen in der nachfolgenden Veröffentlichung von PRO1860:

Servus Löwen,

zum Spiel unserer U21 am Samstag, dem 28. Juli 2012, in Bamberg bieten PRO1860 und der Bamberger Löwenfan Michael Gunzelmann Euch ein kleines Rahmenprogramm vor Ort an:

Nach dem Spiel treffen wir uns um 16.00 Uhr an den Kassenhäuschen vor dem Stadion und fahren mit dem Bus gemeinsam in die Innenstadt. Auf einem Spaziergang informiert uns Michael über die Sehenswürdigkeiten der schönen Stadt, u. a. den Bamberger Dom, das Alte Rathaus und Klein-Venedig. Er wird uns zudem etwas über den Fußball in Bamberg erzählen. Natürlich wird uns Michael auch die schönsten Biergärten und Brauereien zeigen, in denen wir ausreichend Gelegenheit haben werden, zu einer fränkischen Brotzeit das ein oder andere Rauchbier zu genießen. Das Ende des kulinarischen Spaziergangs ist gegen 20 Uhr geplant, so dass der letzte Zug nach München erreicht werden kann.

Bei Interesse an der Stadtführung meldet Euch bitte bis Freitag unter info@pro1860.de bzw. telefonisch unter 01577 5181570 an.

Hier noch ein paar praktische Informationen rund ums Spiel:
• Spielbeginn der Partie FC Eintracht Bamberg 2010 – TSV 1860 München II im Fuchs-Park-Stadion ist um 14 Uhr.
• Vom Bahnhof erreicht man das Stadion direkt mit der Linie 902 (Haltestelle „Stadion“).
• Autofahrer finden vor dem Stadion bzw. auf dem Parkplatz des Stadionbads auf jeden Fall einen Parkplatz.
• Neben dem Stadion gibt es mit dem „Volkspark“ ein neues Restaurant mit Biergarten, in welchem man Mittagessen kann (www.volkspark.de).
• Gegenüber dem Eingang des Gästeblocks D ist die Vereingaststätte des FV 1912 Bamberg, wo am kommenden Samstag ein Jubiläumsturnier stattfindet. Dort wird im Biergarten Bier und Gegrilltes angeboten.
• Wer bereits am Vormittag in die Innenstadt gehen will, dem empfiehlt Michael eine Einkehr in die „Brauerei Spezial“ oder in die „Brauerei Fässla“ in der Oberen Königstrasse. Mit der Buslinie 902 kommt man von dort (Haltestelle in der Luitpoldstrasse) direkt zum Stadion.
• Karten bekommt man am Kassenhäuschen vor dem Stadion. Der Gästeblock D befindet sich – vom Eingang ausgesehen – auf der rechten Seite. Ein kleiner Fußweg führt zwischen dem Stadion und dem Vereinsgelände des FV 1912 Bamberg zum Gästeblock. Der Eingang zur Gegengerade (Block C) befindet sich an der Pödeldorfer Straße.
• Nach dem Spiel kommt man ebenfalls mit der Linie 902 wieder zurück zum Bahnhof bzw. zur Endhaltestelle ZOB (Zentraler Omnibusbahnhof), welcher sich direkt in der Innenstadt befindet.
• Der letzte Zug nach München fährt um 20.33 Uhr in Bamberg ab.
Wir freuen uns auf einen schönen gemeinsamen Ausflug mit Euch nach/durch Bamberg!

Mit weiß-blauen Grüßen

Euer PRO1860 e. V.