Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Verkaufs- und Lieferbedingungen

1. Geltung, Angebot, Vertragsschluss

1.1. Für Angebote und Lieferungen des Ama-Lion Shops, ladungsfähige Anschrift: Am Haselberg 1, 82377 Penzberg, gesetzlich vertreten durch den Geschäftsführer Herrn Rainer Kmeth, über Waren von der Internetseite www.ama-lion.com, gelten ausschließlich die vorliegenden Bedingungen.

1.2. Auf der Webseite des Ama-Lion ist noch kein rechtsverbindliches Angebot für einen Vertragsabschluss enthalten. Ein rechtsverbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages geht erst vom Kunden aus, der dieses Angebot durch eine Bestellung via Internet-Kaufformular bei www.ama-lion.com abgeben kann.

1.3. Ein Vertrag zwischen Ama-Lion und dem Kunden kommt durch die Bestellung des Kunden einerseits und Annahme des Ama-Lion andererseits zustande, wobei die Annahme auch durch Zusendung der bestellten Ware erfolgen kann. Reagiert Ama-Lion nicht innerhalb von vierzehn Tagen, so gilt die Bestellung als abgelehnt.

2. Eigentumsvorbehalt

Sämtliche Waren werden erst nach vollständiger Bezahlung geliefert.

3. Versandkosten, Zahlungsbedingungen, Lieferung

Die Versandkosten betragen innerhalb Deutschlands 5,99 €, im europäischen Ausland 16,99 €. Weitere Versandkosten auf Anfrage.

4. WIDERRUFSBELEHRUNG

4.1. WIDERRUFSRECHT: ALS VERBRAUCHER HABEN SIE DAS RECHT, BINNEN 14 TAGEN OHNE ANGABE VON GRÜNDEN DIESEN VERTRAG ZU WIDERRUFEN. DIE WIDERRUFSFRIST BETRÄGT 14 TAGE, AB DEM TAG, AN DEM SIE ODER EIN VON IHNEN BENANNTER DRITTER, DER NICHT BEFÖRDERER IST, DIE WAREN, BEI EINER BESTELLUNG VON MEHREREN WAREN MIT EINER BESTELLUNG DIE LETZTE WARE, IN BESITZ GENOMMEN HABEN BZW. HAT. UM IHR WIDERRUFSRECHT AUSZUÜBEN, MÜSSEN SIE UNS (AMA-LION, LADUNGSFÄHIGE ANSCHRIFT: AMA-LION, RAINER KMETH, AM HASELBERG 1, 82377 PENZBERG, TEL.: +49 (17649251860), E-MAIL: RK(AT)AMA-LION.COM) MITTELS EINER EINDEUTIGEN ERKLÄRUNG (Z.B. EIN MIT DER POST VERSANDTER BRIEF ODER E-MAIL) ÜBER IHREN ENTSCHLUSS, DIESEN VERTRAG ZU WIDERRUFEN, INFORMIEREN. MACHEN SIE VON DIESER MÖGLICHKEIT GEBRAUCH, SO WERDEN WIR IHNEN UNVERZÜGLICH (Z.B. PER E-MAIL) EINE BESTÄTIGUNG ÜBER DEN EINGANG EINES SOLCHEN WIDERRUFS ÜBERMITTELN.

ZUR WAHRUNG DER WIDERRUFSFRIST REICHT ES AUS, DASS SIE DIE MITTEILUNG ÜBER DIE AUSÜBUNG DES WIDERRUFSRECHTS VOR ABLAUF DER WIDERRUFSFRIST ABSENDEN.

4.2. FOLGEN DES WIDERRUFS: WENN SIE DIESEN VERTRAG WIDERRUFEN HABEN WIR IHNEN ALLE ZAHLUNGEN, DIE WIR VON IHNEN ERHALTEN HABEN, EINSCHLIEßLICH DER LIEFERKOSTEN (MIT AUSNAHME DER ZUSÄTZLICHEN KOSTEN, DIE SICH DARAUS ERGEBEN, DASS SIE EINE ANDERE ART DER LIEFERUNG ALS DIE VON UNS ANGEBOTENE, GÜNSTIGSTE STANDARTLIEFERUNG GEWÄHLT HABEN) UNVERZÜGLICH UND SPÄTESTENS BINNEN 14 TAGEN AB DEM TAG ZURÜCKZUZAHLEN, AN DEM DIE MITTEILUNG ÜBER IHREN WIDERRUF DIESES VERTRAGES BEI UNS EINGEGANGEN IST. FÜR DIESE RÜCKZAHLUNG VERWENDEN WIR DASSELBE ZAHLUNGSMITTEL, DAS SIE BEI DER URSPRÜNGLICHEN TRANSAKTION EINGESETZT HABEN, ES SEI DENN, MIT IHNEN WURDE AUSDRÜCKLICH ETWAS ANDERES VEREINBART; IN KEINEM FALL WERDEN IHNEN WEGEN DIESER RÜCKZAHLUNG ENTGELTE BERECHNET. WIR KÖNNEN DIE RÜCKZAHLUNG VERWEIGERN, BIS WIR DIE WARE WIEDER ZURÜCKERHALTEN HABEN ODER BIS SIE DEN NACHWEIS ERBRACHT HABEN, DASS SIE DIE WARE ZURÜCKGESANDT HABEN, JE NACHDEM, WELCHES DER FRÜHERE ZEITPUNKT IST.

SIE HABEN DIE WARE UNVERZÜGLICH UND IN JEDEM FALL SPÄTESTENS BINNEN 14 TAGEN AB DEM TAG, AN DEM SIE UNS ÜBER DEN WIDERRUF DIESES VERTRAGES UNTERRICHTEN, AN UNS ZURÜCKZUSENDEN ODER ZU ÜBERGEBEN. DIESE FRIST IST GEWAHRT, WENN SIE DIE WARE VOR ABLAUF DER FRIST VON 14 TAGEN ABSENDEN.

SIE TRAGEN DIE UNMITTELBAREN KOSTEN DER RÜCKSENDUNG DER WAREN.

SIE MÜSSEN FÜR EINEN ETWAIGEN WERTVERLUST DER WAREN NUR AUFKOMMEN, WENN DIESER WERTVERLUST AUF EINEN ZUR PRÜFUNG DER BESCHAFFENHEIT, EIGENSCHAFTEN UND FUNKTIONSWEISE DER WAREN NICHT NOTWENDIGEN UMGANG MIT IHNEN ZURÜCKZUFÜHREN IST.

5. Mängel

5.1. Ist der Kunde Verbraucher, haftet Ama-Lion bei Vorliegen eines Mangels nach den gesetzlichen Vorschriften, soweit sich aus dem Nachfolgenden keine Einschränkungen ergeben. Der Verbraucher hat offensichtliche Mängel uns gegenüber innerhalb von zwei Wochen nach Auftreten des Mangels schriftlich anzuzeigen. Erfolgt die Anzeige nicht innerhalb der vorgenannten Frist, erlöschen die Gewährleistungsrechte. Das gilt nicht, wenn wir den Mangel arglistig verschwiegen oder eine Garantie für die Beschaffenheit der Sache übernommen haben.

5.2. Sind Sie Unternehmer, behält sich Ama-Lion bei Vorliegen eines Mangels die Wahl der Art der Nacherfüllung vor.

5.3. Sind Sie Verbraucher, beträgt die Verjährungsfrist der Mängelansprüche bei der Lieferung neuer Sachen zwei Jahre, bei Lieferung gebrauchter Sachen ein Jahr. Die Frist beginnt mit Gefahrenübergang. Dies gilt nicht, soweit es sich um Schadensersatzansprüche wegen Mängeln handelt. Für Schadensersatzansprüche wegen eines Mangels gilt Ziffer 5.

5.4. Sind Sie Unternehmer, beträgt die Gewährleistungsfrist immer 1 Jahr. Die Verjährungsfrist im Fall eines Lieferregresses nach den §§ 478, 479 BGB bleibt unberührt. Dies gilt nicht, soweit es sich um Schadensersatzansprüche wegen Mängeln handelt. Für Schadensersatzansprüche wegen eines Mangels gilt Ziffer 5.

5.5. Garantien im Rechtssinne erhält der Kunde durch uns nicht.

6. Haftung

6.1. Die Haftung des Ama-Lion für vertragliche Pflichtverletzungen sowie aus Delikt ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Dies gilt nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit des Kunden, Ansprüchen wegen der Verletzung von Kardinalpflichten, d.h., von Pflichten, die sich aus der Natur des Vertrages ergeben und bei deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet ist sowie dem Ersatz von Verzugsschäden und Fällen gesetzlich vorgesehener zwingender Haftung, wie etwa der Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz. Insoweit haften wir für jeden Grad des Verschuldens, im Falle der Verletzung von Kardinalpflichten aber nur für vorhersehbare Schäden und im Falle von Verzugsschäden nur in Höhe einer pauschalierten Verzugsentschädigung von 0,5 % des Lieferwerts, maximal jedoch nicht mehr als 5 % des Lieferwerts.

6.2. Der vorgenannte Haftungsausschluss gilt ebenfalls für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen der gesetzlichen Vertreter des Ama-Lion.

6.3. Soweit eine Haftung für Schäden, die nicht auf der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit des Kunden beruhen für leichte Fahrlässigkeit nicht ausgeschlossen ist, verjähren derartige Ansprüche innerhalb eines Jahres, beginnend mit der Entstehung des Anspruchs bzw. bei Schadensersatzansprüchen wegen eines Mangels ab Übergabe der Sache.

6.4. Soweit die Schadensersatzhaftung uns gegenüber ausgeschlossen oder eingeschränkt ist, gilt dies auch im Hinblick auf die persönliche Schadensersatzhaftung unserer Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

7. Leistungszeit – Gefahrübergang

7.1. Sind vom Ama-Lion Lieferfristen angegeben und zur Grundlage für die Auftragserteilung gemacht worden, verlängern sich solche Fristen bei Streik und Fällen höherer Gewalt, und zwar für die Dauer der Verzögerung. Das gleiche gilt, wenn Sie etwaige Mitwirkungspflichten nicht erfüllen.

7.2. Sind Sie Unternehmer, ist – sofern sich aus der Auftragsbestätigung nichts anderes ergibt – die Lieferung ab Werk vereinbart.

8. Schutzrechte, Datenschutz

Sämtliche Logos, Fotografien und sonstigen Abbildungen auf dem Internet-Auftritt bzw. im Onlinekatalog sind markenrechtlich bzw. urheberrechtlich geschützt. Jegliche Nutzung ohne Zustimmung des Ama-Lion, insbesondere der unbefugte Download von Abbildungen, ist untersagt und wird zivilrechtlich bzw. strafrechtlich verfolgt. Wir und unsere Dienstleister verarbeiten und nutzen Ihre Angaben für die Bearbeitung Ihres Auftrages. Eine Weitergabe bzw. werbliche Verwendung erfolgt nicht.

9. Informationspflicht gemäß Batterieverordnung

In einigen von uns verkauften Produkten werden auch Batterien verwendet. Batterien dürfen nicht mit dem Hausmüll entsorgt werden. Endverbraucher sind gesetzlich verpflichtet, alle gebrauchten Batterien und Akkus zurückzugeben, z.B. bei den öffentlichen Sammelstellen oder dort, wo Batterien verkauft werden. Batterien sind mit dem Zeichen (Logo „Abfallbehälter) gekennzeichnet und mit einem der chemischen Symbole: Cd (= Batterie enthält Cadmium) Hg (= Batterie enthält Quecksilber) Pb (= Batterie enthält Blei) Sie können Ihre verbrauchten Batterien unter folgender Adresse unentgeltlich zurückgeben: In allen Fan-Shops des TSV 1860 München.

10. Informationspflicht gemäß Verpackungsverordnung

Der Ama-Lion ist gemäß der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, die Verpackungen seiner Produkte, die nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung (z.B. »Grüner Punkt«) tragen, unentgeltlich zurückzunehmen. Zur weiteren Klärung der Rückgabe kann sich der Kunde im Bedarfsfall mit dem Ama-Lion in Verbindung setzen.

11. Erfüllungsort, Gerichtsstand

Ist der Vertragspartner Kaufmann im Sinne des HGB, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, hat er keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland oder ist sein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt, so ist der ausschließliche Gerichtsstand für alle Auseinandersetzungen aus und im Zusammenhang mit dem Vertragsverhältnis sowie der Erfüllungsort für Zahlung, Lieferung und Leistung am Sitz des Ama-Lion in Penzberg.

12. Anwendbares Recht, Nebenabreden, Schriftform

12.1. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrecht

12.2. Mündliche Nebenabreden bestehen nicht.

12.3. Bedarf nach den AGB eine Erklärung der Schriftform, so wird dieses Erfordernis nicht durch Übermittlung per Fax oder E-Mail gewahrt.